Für den im Jubiläumsjahr stattfindenden Kappenabend sorgten Ella Metz,
Helmut Holzner und Günther Durwen für eine kleine Überraschung.
Sie entwarfen eine Vereinsfahne, die dann am Kappenabend eingeweiht wurde.